Söhnel Werft

Herzlich willkommen an einem magischen Ort mit Geschichte, der so vieles vereint. Söhnel ist romantisch gelegen, das Werft Areal liegt zwischen Berlin und Potsdam-Babelsberg, direkt am Teltowkanal im Ortsteil Kohlhasenbrück. Vor inzwischen 85 Jahren entstand die Söhnel Werft und wurde bekannt für den Bootsbau. Einige der von Alfred Söhnel eigens entwickelten Holzkanadier lagern noch heute in den Bootshäusern.

Mit viel Herz und Verstand entstand auf den über 8.000 Quadratmetern eine faszinierende Mischung aus Vergangenheit und Moderne. Die Liebe zum Detail steht im Vordergrund. Viele, viele helfende Hände tragen dazu bei, dass dieser reizvolle Ort alles verbindet, was das Herz begehren kann.

Die Söhnel Werft ist Café & Restaurant, Kontor & Biergarten, Bootslager & Verein, Club & Veranstaltungsaal, Yogatreff & Frühstückslocation, Kanu- & Partyfloßverleih, Anlegeplatz & Wasserterrasse, Spielplatz & Eistreff, Kinosaal & Kaminzimmer.

Es warten unendliche Möglichkeiten direkt am Wasser, im Kontor oder Biergarten.

Einfach auf der Terrasse sitzen, die Südlage genießen, ein Schwätzchen halten oder Zeitung lesen, die frische Brise durch die Gräser wehen sehen, Milchkaffee trinken oder ein kühles Bier ordern, die hausgemachte Eistorte kosten oder die schöne deutsche Küche probieren, entspannen oder aktiv sein. Oder gleich alles zusammen. Wir haben täglich geöffnet.

Apropos aktiv sein: Die Werft verfügt über 450 Hallenliegeplätze für Kanus, Kajaks und Wanderruderboote, zwei Slipanlagen und einen Hafenmeister. Alle Freizeitsportler, die kein Boot besitzen, können Kajaks, Kanus und Stand up Paddelboards mieten.

Für jeden ein Erlebnis. Auf der Werft

UNSERE VERANSTALTUNGEN

Keine Veranstaltungen

ALLE VERANSTALTUNGEN »

Lage

NEUIGKEITEN